PREDEC® VIEW ANÄSTHESIE

Das PDMS für den gesamten perioperativen Prozess

PREDEC® VIEW ANÄSTHESIE unterstützt Sie im gesamten perioperativen Ablauf: von der Prämedikation über den intraoperativen Narkoseverlauf und den Aufwachraum bis hin zur postoperativen Visite. Die Anbindung an alle relevanten medizinischen Geräte sorgt dafür, dass sämtliche Vitaldaten zeitsparend, automatisch und kontinuierlich in das System übernommen werden. So stehen Ihnen alle wichtigen Informationen jederzeit zur Verfügung und werden sicher dokumentiert. Zusätzlich können Sie alle Informationen einfach und unkompliziert in die Dokumentation weiterer Klinikbereiche übergeben.

Produktfeatures

  • Automatische Datenübernahme der Medizintechnik (Hämodynamik, Narkosegerät, Labor)
  • Hilfe bei der Dosierung von Medikamenten (Berechnung von Laufraten, Warnung bei Fehl-
    dosierungen, Medikamenten-
    informationen)
  • Warnungen bei bekannten Risiken und Problemen (z. B. Allergien, schwieriger Atemweg)
  • Per Mausklick verfügbare Protokolle von Vornarkosen
  • Einfache Erfassung von Chargennummern bei Blutprodukten (mittels Scanner)
  • Bereichsübergreifende Dokumentation (Übergabe der Daten an die Intensivdokumentation zur postoperativen Patientenbefragung)
  • Erfassung aller Daten des Kerndatensatzes Anästhesie
  • Umfassende Auswertungsfunktionen und Saalstatistiken
  • Erfassung aller Leistungen aus dem Facharztkatalog